Define your top navigation in Apperance > Menus
Herzlich willkommen !


08171-488 00 99

0151 270 69 753
info@caffe-datoni.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltung
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Bestellung von Waren aus dem
Sortiment der Caffé-Borbone-Import-Export auf www.caffe-borbone-shop.de

§ 2 Vertragspartner
Vertragspartner des Kunden ist:

Caffé-Borbone-Import-Export
Inhaber Antonino Cricchio
Steiner Ring 5
82538 Geretsried
Tel. 08171-38 49 877 • Mob 0151 27 069 753 • E-Mail: kontakt@caffe.borbone.de

§ 3 Vertragsschluss
(1) Durch Klicken auf den Button „Bestellung absenden“ gibt der Kunde ein verbindliches
Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Ware ab und ist mit der Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.
(2) Die nach Absenden der Bestellung automatisch versendete Bestellbestätigung dokumentiert, dass die Bestellung des Kunden bei Caffé-Borbone-Import-Export eingegangen ist, stellt aber noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.
(3) Ein Vertrag kommt erst durch die Annahmeerklärung von Caffé-Borbone-Import-Export zu stande, die mit einer gesonderten E-Mail (Auftragsbestätigung oder Versandbestätigung) versendet wird, spätestens jedoch durch den Versand der Bestellung.

§4 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Gründe müssen Sie nicht angeben. Wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen worden ist, können Sie Ihre Vertragserklärung auch durch Rücksendung der Sache innerhalb von 14 Tagen widerrufen.
Die Frist beginnt nach dem Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht, bevor die Ware beim Empfänger eingegangen ist (bei wiederkehrender Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs.1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf und / oder die Rücksendung sind zu richten an:

Caffé-Borbone-Import-Export
Inhaber Antonino Cricchio
Steiner Ring 5
82538 Geretsried
Tel. 08171-38 49 877 • Mob 0151 27 069 753 • E-Mail: kontakt@caffe-borbone.de

§5 Zahlungsarten

Vorkasse:

Sie Überweisen den Rechnungsbetrag im Anschluss ihrer Bestellung auf unser Konto.

Am Tag des Geldeingangs,wird die Ware an die Lieferadresse versendet

KontoInhaber:Antonino Cricchio
SEPA Bankdaten
REIFFEISENBANK ISAR-LOISACHTAL EG
DE90701695430100073911
SWIFT/BIC: GENODEF1HHS
2. Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.
Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzung (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nach BGB § 312d (4) Satz 1 nicht bei Fernabsatzverträgen, die zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.